Baum

Hier könnt Ihr nicht fertige Arbeiten einstellen um euch Rat zuholen oder einfach nur um den Werdegang zu dokumentieren.
Antworten
Benutzeravatar
Eike
Administrator
Beiträge: 347
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:26

Baum

Beitrag von Eike » Do 21. Jan 2016, 00:14

Baum nach Herberts Anleitung auf der Hauptseite:

IMG_3995.jpg

IMG_3994.jpg

...wie in einem anderen Beitrag schon erwähnt mit Ölfarbe koloriert. Das Grün vom Baum wirkt durch das Foto eigenartig - ich mache noch mal ein anderes Foto - eigentlich bin ich seh zufrieden.

Gruß
Eike
Benutzeravatar
hoerbi
Fortgeschrittene(r)
Beiträge: 830
Registriert: So 21. Jun 2015, 18:41
Kontaktdaten:

Re: Baum

Beitrag von hoerbi » Do 21. Jan 2016, 19:19

Hallo Eike,

Die Farbgebung und der Farbton ist dir gut gelungen, aaaaber die Trockenzeit durch die Ölfarbe und mit einer Wischtechnik ist durch diese Farbe nicht wirklich was zu machen.
Hier mal noch ein Baum in einer anderen Herstellung.
Dieser wird natürlich wesentlich leichter, wenn er innerhalb einer Pyramide zum Einsatz kommt, macht aber auch mehr Arbeit.
bild1.jpg
Mit besten Grüßen aus Thüringen
Herbert


http://www.schnitzen-hr.de
Benutzeravatar
Eike
Administrator
Beiträge: 347
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:26

Re: Baum

Beitrag von Eike » Do 21. Jan 2016, 19:37

Hallo Herbert,

auch eine schöne Variante. Die habe ich so noch gar nicht gesehen. Die Äste sind am Baum angesetzt nehme ich mal an? Mal sehen, vielleicht versuche ich das auch mal.

Diesmal hat es zumindest mit der Wischtechnik funktioniert. Das Problem war in der Tat die ungenügende Grundierung beim letzten mal - falls Du Dich erinnerst. Ja, das mit der Ölfarbe ist so eine Sache - mal sehen, wie es aussieht, wenn ich am Wochenende wieder zu Hause bin. Nach anderthalb Tagen war sie jedenfalls noch ziemlich genauso feucht, wie nach dem aufbringen. Mal sehn, rennt ja nicht weg. Notfalls kann ich sie ja wieder abwischen :lol:

Gruß
Eike
Dirk
Anfänger(in)
Beiträge: 237
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 16:52

Re: Baum

Beitrag von Dirk » Sa 20. Feb 2016, 08:10

Hallo
Das ist ein schöner Baum geworden. Herbert solch ein Baum habe ich auch noch nicht gesehen. Früher hatte mal mein Vater, ist schon gut40 Jahre her. Einen Weihnachtbaum kaufen sollen, nach Feierabend. Doch er ging mit den Kollegen einen Trinken auf seine Beförderung. Dann gab es keinen mehr zu kaufen. Also nahm er die Äste mit die noch da waren. Ein alten schüppenstiel löcher rein und die Äste rein gesteckt.

Wir hatten an jeden Weihnachten dieses Thema drauf.

Mfg
Dirk
Benutzeravatar
Thomas
Fortgeschrittene(r)
Beiträge: 520
Registriert: So 21. Jun 2015, 18:36

Re: Baum

Beitrag von Thomas » Sa 20. Feb 2016, 09:12

Hallo liebe Schnitzfreunde,

vor lauter Bäumen sieht man den Wald nicht mehr :lol:

@Eike,
der Baum sieht wirklich toll aus. Der hätte auch von Herbert sein können.
Zum fotografieren kann ich euch nur empfehlen euch mal eine spezielle Tageslichtbirne zu kaufen. Die Birnen, die jetzt auch für die Videos benutze kosten 10Euro. Dann werden die Bilder auch Farbrichtig.
Die habe ich von Amazon: http://www.amazon.de/eSmart-Germany-Sch ... 2HG556230C

@Herbert,
die Variation gefällt mir auch sehr. Zeigst du uns mal wie du den geschnitzt hast? Das wäre klasse.

@Dirk,

eine schöne Geschichte. Ich kann mir lebhaft vorstellen, wie diese Thema jedes Weihnachten wieder aufkommt :D :D
Viele Grüße,
Thomas

Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.
Benutzeravatar
hoerbi
Fortgeschrittene(r)
Beiträge: 830
Registriert: So 21. Jun 2015, 18:41
Kontaktdaten:

Re: Baum

Beitrag von hoerbi » Sa 20. Feb 2016, 11:12

Hallo Thomas,

sobald meine Hand wieder in Ordnung ist, werde ich den Baum in einer Anleitung mal aufgreifen, doch das kann noch ein bisschen dauern.
Mit besten Grüßen aus Thüringen
Herbert


http://www.schnitzen-hr.de
Benutzeravatar
Eike
Administrator
Beiträge: 347
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:26

Re: Baum

Beitrag von Eike » Sa 20. Feb 2016, 14:34

Hallo Zusammen,

danke für Eure Meinung. Ich habe zwischenzeitlich in der Werkstatt nun eine 150cm Doppel LED Leuchte im Tageslichtspektrum 5500K. Damit sollte es jetzt farblich auch passen.

@Herbert Ich wünsche Dir gute Besserung! Kurier Dich erst mal in Ruhe aus. Auf die Anleitung bin ich dennoch gespannt.

@Dirk Schöne Geschichte. Aber den wirklich schönsten Baum (den es noch gab) haben immer wir :lol:

Grüße
Eike
Antworten